Auch hilfsbedürftige Menschen sollen bei sich zu Hause alt werden können.

Vereinbaren Sie unverbindlich einen Beratungstermin.

Impressum

24h Betreuung mit Herz
Inhaberin:
Elisabeth Piatkowski
Heimat 7
22529 Hamburg

Tel.:040 - 658 635 61
Mobil:0173 - 356 49 76
Fax:040 - 658 635 62

E-Mail:info@24h-sorgenfreie-betreuung.de

Umsatzsteuer-ID: DE 84 510 617 290
Bildquelle: istockphoto.com


Allgemeine Geschäftsbedingungen der 24h Betreuung mit Herz, Inhaberin: Elisabeth Piatkowski


1. Vertragspartner
Elisabeth Piatkowski, Heimat 7, 22529 Hamburg, Deutschland
Firma: 24h-Betreuung mit Herz, Einzelunternehmen
Telefon: 040 - 658 635 61
Fax: 040 - 658 635 62
E-Mail: info@24h-sorgenfreie-betreuung.de
http://www.24h-sorgenfreie-betreuung.de

2. Gegenstand des Vertrages
Die 24h Betreuung mit Herz, Elisabeth Piatkowski, vermittelt als Maklerin Verträge über Betreuungsleistungen mit polnischen Entsendeagenturen. Der Kunde schließt einen eigenständigen Dienstvertrag mit der polnischen Entsendeagentur; die 24h Betreuung mit Herz ist nicht Vertragspartner dieses Dienstleistungsvertrages.

Die 24h Betreuung mit Herz unterstützt den Kunden bei den Vertragsverhandlungen mit der Entsendeagentur und steht ihm auch bei der weiteren Laufzeit des Dienstleistungsvertrages freiwillig mit Rat und Tat zur Seite. Ein Rechtsanspruch hierauf wird nicht begründet. Die 24h Betreuung mit Herz wird sich bemühen, Beanstandungen und sonstige Erklärungen des Kunden an die polnische Entsendeagentur weiterzuleiten; sie ist jedoch weder deren Vertreterin noch zuständig für den Empfang von Willenserklärungen.

3. Zustandekommen des Vertrages
Der Vertrag kommt zustande, wenn der Kunde das Vertragsformular von der 24h Betreuung mit Herz unterschrieben und an die Geschäftsadresse der 24h Betreuung mit Herz zurückgesandt bzw. übergeben hat, so dass es dort einging.

4. Laufzeit und Kündigung
Der Vermittlungsvertrag gilt für unbestimmte Zeit. Er kann von jeder Vertragspartei ordentlich mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende gekündigt werden. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Eine außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

Außer durch Kündigung endet der Vermittlungsvertrag durch eine erfolgreiche Vermittlung oder durch den Tod der zu betreuenden Person.

Aus alledem ergibt sich, dass keine feste Mindestlaufzeit gilt; die individuelle Mindestlaufzeit ergibt sich aus dem Beginn des Vertrages und der ersten Kündigungsmöglichkeit.

Die Kündigungserklärung ist zu richten an:
24h-Betreuung mit Herz, Elisabeth Piatkowski, Heimat 7, 22529 Hamburg, Deutschland

5. Vergütung und Lieferung
Die Gebühr für die Vermittlung eines Dienstleistungsvertrages mit einem ausländischen Leistungserbringer und der damit zusammenhängenden Beratung beträgt 490,- Euro netto zzgl. der geltenden MwSt. für 12 Kalendermonate.

Nachdem der Vermittlungsvertrag geschlossen ist und der Kunde sich für die Annahme eines konkreten Angebotes entschieden hat, stellt die 24h Betreuung mit Herz den Kontakt her.

6. Haftungsausschluss
a) Leistungsstörungen aus dem vermittelten Betreuungsvertrag führen nicht zu einer Haftung der 24h Betreuung mit Herz.
b) Für eigene Pflichtverletzungen haftet die 24h Betreuung mit Herz nur bei vorsätzlichen Pflichtverletzungen sowie für fahrlässige Verletzungen von wesentlichen Vertragspflichten. In diesem Falle wird nur für vertragstypische, vorhersehbare Schäden gehaftet.

Durch diesen Haftungsausschluss wird das gesetzliche Recht des Kunden, sich bei Pflichtverletzungen vom Vertrag zu lösen, nicht ausgeschlossen.

Der Haftungsausschluss gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung der 24h Betreuung mit Herz oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der 24h Betreuung mit Herz beruhen.

Der Haftungsausschluss gilt ebenfalls nicht für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung der 24h Betreuung mit Herz oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der 24h Betreuung mit Herz beruhen.

c) Soweit auf der Internetseite www.24h-sorgenfreie-betreuung.de Links gesetzt sind, hat sich die Betreiberin der Seite bei Setzung des Links vergewissert, dass die verlinkten Seiten keine rechtswidrigen Inhalte haben. Dennoch distanziert sich die 24h Betreuung mit Herz, Elisabeth Piatkowski, ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seiten. Sie hat keinen Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalt, und macht sich deren Inhalte nicht zu Eigen und verantwortet sie nicht.

7. Fernabsatzgeschäft
Der Vermittlungsvertrag kann auch als Fernabsatzvertrag geschlossen werden.

Handelt es sich um einen Fernabsatzvertrag, gilt Folgendes:

Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht
Der Kunde kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht, bevor dem Kunden auch eine Vertragsurkunde, sein schriftlicher Antrag oder eine Abschrift der Vertragsurkunde oder des Antrags zur Verfügung gestellt worden ist und auch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten gemäß Art. 246 § 2 i. V. m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Elisabeth Piatkowski, 24h-Betreuung mit Herz, Heimat 7, 22529 Hamburg.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggfls. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Kunde die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, hat er insoweit Wertersatz leisten. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung seiner Widerrufserklärung, für die 24h Betreuung mit Herz mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor das Widerrufsrecht ausgeübt wurde.

Ende der Widerrufsbelehrung

8. Anwendbares Recht
Für diesen Vertrag gilt deutsches Recht.

Betreuerin mit Seniorin
24h Betreuung mit Herz
Heimat 7 · 22529 Hamburg
Tel.: 040 65863561
info@24h-sorgenfreie-betreuung.de
Seniorenbetreuung Hamburg